Stand Up Paddeln (SUP) mit Hund  SUP-Hund-Blume

Stand Up Paddling (SUP), deutsch Stehpaddeln, hat sich in den letzten Jahren von einer Trendsport zum Outdoorspass für die ganze Familie entwickelt.

SUP ist  ein ganzheitliches Körpertraining, fördert Stabilität, Balance und Muskulatur und man kann gleichzeitig die Natur & Freizeit genießen. Fitness für Körper & Geist – Für Mensch & Hund!

Wie euer Vierbeiner sicher und verletzungsfrei  mit aufs Brett kommt und auch darauf bleibt lernt ihr in speziellen SUP mit Hund Kursen. Ihr bekommt dort wertvolle Tips und die Schritt für Schritt Anleitung damit niemand unfreiwillig baden geht! So habt ihr von Anfang an viel Spaß und könnt diese tolle Sportart gemeinsam erleben.

Bevor es jedoch gemeinsam mit dem Hund auf das Board geht, lernt Herrchen/Frauchen im Kurs erstmal sich selbst sicher auf dem Brett zu bewegen. Wir trainieren die Paddeltechnik sowie Wendungen und Stops auszuführen. Fortgeschrittene können im “Feintuning” ihre Technik verbessern und den Hund z.B. auf Touren vorbereiten.

Keine Angst – es hört sich komplizierter an, als es ist und es sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig!

 Weitere Infos zu Kursen & Terminen.